Juristischer Referent (m/w/d) Energierecht

Der Verein Die Netzwerkpartner ist Ansprechpartner Nr. 1 für regionale Energieversorger und Netzbetreiber, die den Herausforderungen der Zukunft gemeinsam begegnen. Wir machen es uns zur Aufgabe, im Sinne unserer Mitglieder bzw. Partner das gemeinschaftliche Netzwerk zu stärken und weiterzuentwickeln. 

Mit 20 Jahren Erfahrung und Engagement bündeln wir die Kompetenz und das Know-how von mehr als 120 Mitgliedern, ermöglichen den branchenspezifischen Wissenstransfer und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern bedarfsgerechte und zukunftsfähige Lösungen. Dabei stellen unsere Vereinsmitglieder sowie unser rund 50-köpfiges Team von Experten jeden Tag unter Beweis, wie Unternehmen auf der Basis von offenem Austausch und Vertrauen erfolgreich Kompetenzen aufbauen und Synergien nutzen können – auch in Zeiten des Wettbewerbs. 

Werden Sie Teil des Teams und bringen Sie unsere Vision mit Ihren eigenen Ideen zum Leuchten, damit wir gemeinsam alle Herausforderungen meistern und etwas Großartiges auf die Beine stellen.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Koordination rechtlicher Fragestellungen unserer Vereinsmitglieder
  • Aufbau und Pflege eines persönlichen Netzwerks zu unseren Partnern
  • Bearbeitung von Rechtsfragen aus dem Gesamtbereich Energierecht
  • Bearbeitung zivilrechtlicher Grundsatzfragen und Gestaltung von Verträgen
  • Konzeption und Durchführung von Seminaren und Schulungsveranstaltunge

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes 1. und 2. juristisches Staatsexamen
  • Erfahrung im Energierecht (bspw. im Referendariat oder einer anderen beruflichen Tätigkeit)
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Koordination sowie Steuerung von Aktivitäten, Terminen und Ergebnissen
  • Bereitschaft, über das erforderliche Maß hinaus für das Team aktiv zu sein Fähigkeit, flexibel auf Ad-hoc-Anfragen zu reagieren und diese in den Arbeitsprozess zu integrieren
  • Entwicklung praxisorientierter, kundenspezifischer und individueller Lösungsoptionen
  • Sichere, gewinnende und aktive Kommunikation mit internen und externen Ansprechpartnern

Unser Angebot

  • Sie werden ausführlich eingearbeitet und starten mit einem fundierten, mehrwöchigen Onboarding an einem unserer Standorte und virtuell.
  • Wir bieten Ihnen eine moderne Gleitzeitregelung und bis zu 100 % mobiles Arbeiten für die richtige Work-Life-Balance.
  • Wir bieten eine Ihnen eine werteorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und haben Spaß bei der Arbeit.
  • Wir bieten einen unbefristeten Vertrag, finanzieren Vermögenswirksame Leistungen und lassen Ihnen über unser Bonusprogramm tolle Prämien zukommen.
  • Weiterbildung ist unser Selbstverständnis. Wählen Sie Ihre individuellen Trainings und Fortbildungen aus einem facettenreichen Portfolio aus.
  • Sie erhalten eine Zusatzversicherung für das Krankentagegeld.

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit.
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht, die berufliche Gleichstellung sämtlicher Geschlechter ist für uns selbstverständlich.

Ihre Ansprechpartnerin