Berater/Consultant (w/m/d) Strategie-/ Unternehmensentwicklung in der Energiewirtschaft

Der Verein Die Netzwerkpartner ist Ansprechpartner Nr. 1 für regionale Energieversorger und Netzbetreiber, die den Herausforderungen der Zukunft gemeinsam begegnen. Wir machen es uns zur Aufgabe, im Sinne unserer Mitglieder bzw. Partner das gemeinschaftliche Netzwerk zu stärken und weiterzuentwickeln. 

Mit 20 Jahren Erfahrung und Engagement bündeln wir die Kompetenz und das Know-how von mehr als 120 Mitgliedern, ermöglichen den branchenspezifischen Wissenstransfer und entwickeln in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern bedarfsgerechte und zukunftsfähige Lösungen. Dabei stellen unsere Vereinsmitglieder sowie unser rund 50-köpfiges Team von Experten jeden Tag unter Beweis, wie Unternehmen auf der Basis von offenem Austausch und Vertrauen erfolgreich Kompetenzen aufbauen und Synergien nutzen können – auch in Zeiten des Wettbewerbs. 

Werden Sie Teil des Teams und bringen Sie unsere Vision mit Ihren eigenen Ideen zum Leuchten, damit wir gemeinsam alle Herausforderungen meistern und etwas Großartiges auf die Beine stellen.

Ihre Aufgaben

  • Die Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Strategie-, Innovations- und Digitalisierungsworkshops meistern Sie souverän. 
  • Die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Partnerunternehmen nehmen Sie entgegen und leiten die richtigen Maßnahmen ab. 
  • Für Partnerunternehmen erarbeiten Sie Strategien zur Optimierung der Organisationen. 
  • Sie präsentieren die Lösungen den Entscheidern der Partnerunternehmen und stellen Sie weiteren Geschäftspartnern zur Verfügung.
  • Sie begleiten Arbeitsgruppen und Erfahrungsaustausche im Bereich Innovation und Digitalisierung. 
  • Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehört die Durchführung von Research und Analysen. Markt-, Kunden- und Wettbewerbsanalysen übernehmen Sie gerne. 
  • Zur Stärkung unseres Netzwerkes bewerten Sie externe Dienstleister, Berater und Start-ups.
  • Sie halten Vorträge zu aktuellen energiewirtschaftlichen Themen, z. B. Energiepolitik, Entwicklungen in der Energiebranche etc. 

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurwissenschaften und bringen idealerweise fundierte Kenntnisse der Energiewirtschaft mit. 
  • Sie verfügen über eine mehrjährige berufliche Erfahrung, welche Sie vorzugsweise in einem Beratungsunternehmen oder in der Unternehmensentwicklung eines Energieversorgers gesammelt haben. 
  • Sie haben Erfahrung in der Projektarbeit. 
  • Sie leben ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis und haben Freude am Dialog. 
  • Sie erachten es als selbstverständlich eigenverantwortlich zu arbeiten und Aktivitäten, Termine und Ergebnisse zu koordinieren. 
  • Sie sind teamfähig, loyal und haben eine anpackende Einstellung.

Unser Angebot

  • Zentral gelegen in unserer schönen Stadt Essen im Herzen der Metropole Ruhr erreichen Sie uns bequem mit Bus, Bahn oder Auto. Kostenfreie Parkplätze stehen zur Verfügung. 
  • Sie werden ausführlich eingearbeitet und starten mit einem fundierten, mehrwöchigen Onboarding. 
  • Wir bieten eine offene und werteorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und haben Spaß bei der Arbeit. 
  •  Eine flexible Arbeitszeitregelung und mobiles Arbeiten sorgen für eine gesunde Balance. 
  • Weiterbildung gehört zu unserem Selbstverständnis. Wählen Sie Ihre individuellen Trainings und Fortbildungen aus einem facettenreichen Portfolio aus. 
  • Wir bieten einen unbefristeten Vertrag, finanzieren vermögenswirksame Leistungen und lassen Ihnen über unser Bonusprogramm tolle Prämien zukommen. 
  • Nutzen Sie unser wöchentliches Business Yoga während der Arbeitszeit und sorgen Sie für Entspannung und Ausgleich zum Büroalltag. 
  • Sie erhalten eine Zusatzversicherung für das Krankentagegeld. 

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrer Verfügbarkeit.
Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht, die berufliche Gleichstellung sämtlicher Geschlechter ist für uns selbstverständlich.

Ihre Ansprechpartnerin